Autor:

Laurin Peter

Basketball

1980: Gründung des Union Basketballclubs Dornbirn; zunächst Teilnahme an der Landesliga und der Schweizer Meisterschaft (3. Liga Gruppe Ost); ab 1996 in der öst. Bundesliga (B-Liga).

Saison 2004/05: erstmals Teilnahme an der A-Liga mit einer „wild card“: Abstieg am Ende der Saison; Saison 2005/06: wiederum A-Liga (keine Lizenz für Oberwaltersdorf); wieder Abstieg in die 2. Bundesliga.

Zurück

Bild:

Unter Spielertrainer Justin Jone (US) gelang den "Lions" 2004 der Aufstieg in die höchste öst. Basketballliga.

Literatur:

Dornbirner Schriften Nr. 32
S. 64-66