Autor:

Laurin Peter

Karate

Sei Bu Kan Karateclub Dornbirn

1976: Gründung des Sei Bu Kan Karateclubs Dornbirn

erste nationale und internationale Erfolge durch Wolfgang Blank (3. Rg. mit der MS bei der Jun.-EM 1985); ab 1994 mehr als 70 Medaillen bei ÖM  im Nachwuchsbereich; erfolgreichste Athleten: Natascha Aberer, Sarah Forte.


Union Karateclub Devigili Dornbirn

2002: Gründung des Union Karateclubs Devigili Dornbirn; große Erfolge durch Daniel Devigili: Silber bei der WM 2002 in Madrid (ES); Teilnahme an der EM 2003 + 2004; 9. Rg. bei der WM 2004; 1. Rg. STM 2004.

Literatur:

Dornbirner Schriften Nr. 32

Zurück