Autor:

Laurin Peter

Shortcarving

Ab Wintersaison 1999/2000 als Leistungssport (= Fahren ohne Stöcke); ab 2001 öst. Meisterschaften; ab 2002 Europameisterschaften (ein Bewerb = Vielseitigkeit); große Erfolge durch Stefanie Klocker, Christoph Zauser, Roman Liesinger und Eva Klocker (jeweils Vizeeuropameister Jugend).

Stefanie Klocker: zweifache Europameisterin in der Allgemeinen Klasse (2003 und 2005); Jugendeuropameisterin 2002; 5-fache öst. Meisterin.

Christoph Zauser: 2-facher Vizeeuropameister (2002; 2003).

Literatur:

Dornbirner Schriften Nr. 32

Zurück