Autor:

Albert Bohle

Am Karlesgraben, V.

Der „Karlesgraben" ist eine bogenförmige Wohnstraße mit zwei Abzweigungen unterhalb des Foracher Kindergartens.

Der am Südrand der Straße vorbei fließende Graben-Kanal wurde 1831 vom Fabrikanten Carl Ulmer als unterster Teil des Müllerbaches angelegt.

STR 18.2.1952, 2. 10.; KALB 1984, 32

 

 

Zurück

 

 

Aktueller Stadtplan

Literatur:

Beiträge zur Stadtkunde Dornbirner Schriften 41 Dornbirner Straßennamen S. 60, Dornbirn 2012