Autor:

Albert Bohle

Badhof, III.

Der kleine, nach dem angeblich schon 1409 erwähnten nahe gelegenen „Bad Kehlegg“ benannte Weiler „Badhof“ liegt etwa in der Mitte zwischen „Kehlegg“ und der Parzelle “Schauner“, zu dem „Badhof“ gerechnet wurde. Den Fahrweg baute die Gemeinde 1884/85.

GV 29.12.1885, 17. 3.; KALB 1984, 21; PEER 2009b, 115 ff.

 

 

Zurück

 

 

Aktueller Stadtplan

Literatur:

Beiträge zur Stadtkunde Dornbirner Schriften 41 Dornbirner Straßennamen Dornbirn, 2012