Autor:

Albert Bohle

Bäumlegasse, II./VI.

Die „Bäumlegasse“ ist eine wichtige alte Verbindung zwischen der Kreuzung der „Höchsterstraße“ mit der „Brückengasse“ beim Altersheim. Sie quert die „Lustenauerstraße“ und führt bis in die Mitte des alten Hatlerdorfs. Für den 1879 registrierten Namen gilt die gleiche Erklärung wie für „Baumgarten“.

DGBL 8.6.1879, 268

 

 

Zurück

 

 

Aktueller Stadtplan

Literatur:

Beiträge zur Stadtkunde Dornbirner Schriften 41 Dornbirner Straßennamen Dornbirn, 2012