Autor:

Albert Bohle

Bleichestraße, II.

Die „Bleichestraße“ verbindet die Bundesstraße im „Wallenmahd“ bei der Firma „I. M. Fussenegger“ mit der ins Ried führenden Straße „Im Grund“. Eine „Bleiche“ ist ein Gelände, in dem einst frisch gewobene Leinentücher zum Ausbleichen durch das Sonnenlicht ausgelegt wurden.

GV 27.10.1992, 7. 12. b

 

 

Zurück

 

 

Aktueller Stadtplan

Literatur:

Beiträge zur Stadtkunde Dornbirner Schriften 41 Dornbirner Straßennamen Dornbirn, 2012