Autor:

Albert Bohle

Eichenweg, V.

Der „Eichenweg“ im unteren Forach erschließt als eine linksseitige Abzweigung von der mittleren „Wichnerstraße“ eine Gruppe von Wohnhäusern. Der kurze Stichweg erhielt seinen Namen nach dem Standort einer markanten Eiche.

GV 8.10.1981, 5. 9.

 

 

Zurück

 

 

Aktueller Stadtplan

Literatur:

Beiträge zur Stadtkunde Dornbirner Schriften 41 Dornbirner Straßennamen Dornbirn, 2012