Autor:

Albert Bohle

Förstergasse, III.

Die „Förstergasse“ verbindet die obere Weißachergasse mit der „Vorderen Achmühlerstraße“. Sie erhielt diesen Namen, weil sich an ihr das 1890 erbaute staatliche Försterhaus befand.

GV 2.10.1890, 13. 7. c

 

Zurück

 

 

Aktueller Stadtplan

Litertur:

Beiträge zur Stadtkunde Dornbirner Schriften 41 Dornbirner Straßennamen Dornbirn, 2012