Autor:

Albert Bohle

Häfenberg, III.

Die Parzelle „Häfenberg“ zwischen der „Sandkurve“ der „Bödelestraße“ und dem südlichen Teil von „Watzenegg“ wurde schon 1539 als „am Weg in den Bregenzerwald gelegen“ genannt. In den letzten Jahrzehnten ist sie zu einer beliebten Wohnsiedlung geworden. Vielleicht geht der 1878 von der Gemeinde so bestätigte Name spöttisch auf eine hafenförmige Form des Flurgebietes zurück, eine andere Deutung bringt das Adelsgeschlecht „Hewen“ ins Spiel.

OPRIESSNIG 2011a; PEER 2009b, 91 ff.

Aktueller Stadtplan

Literatur:

Beiträge zur Stadtkunde Dornbirner Schriften 41 Dornbirner Straßennamen Dornbirn, 2012