Autor:

Albert Bohle

Im Hag, VI.

Die Straße umschließt das südostseitige Rechteck zwischen der „Lustenauerstraße“ und der Eisenbahn. Der Name deutet auf ein ursprünglich von einer lebenden Hecke, einem „Hag“, geschütztes Wiesengebiet hin.

STR 8.2.1955, 1. 2.

Aktueller Stadtplan

Literatur:

Beiträge zur Stadtkunde Dornbirner Schriften 41 Dornbirner Straßennamen Dornbirn, 2012