Autor:

Albert Bohle

Im Nest, III.

An der Einmündung der „Flurgasse“ in die „Bergstraße“ zweigt nordwärts ein Seitengässchen zu einem kleinen, vom Verkehr abgeschiedenen Häuser-“Nest“ ab“. Die kleine Flur wurde früher „Nesters Brunne“ genannt, ursprünglich der Bereich um den ehemaligen Gasthof Sternen in der Schlossgasse.

KALB 1984, 88

Aktueller Stadtplan

Literatur:

Beiträge zur Stadtkunde Dornbirner Schriften 41 Dornbirner Straßennamen Dornbirn, 2012