Autor:

Albert Bohle

Johann-Strauß-Gasse, V.

Sie zweigt von der „Sandgasse“ nach der Überquerung des Müllerbachs nach Westen ab und mündet in die „Kernstockstraße“. Ihr „Namenspatron“ ist der Wiener Walzerkönig (1825-1899).#

STR 18.2.1953, 1. 10. a

Aktueller Stadtplan

Literatur:

Beiträge zur Stadtkunde Dornbirner Schriften 41 Dornbirner Straßennamen Dornbirn, 2012