Autor:

Albert Bohle

Kalben, IV.

„Kalben“ ist eine Parzelle und Straße am „Hinteren Berg“ zwischen „Heilgereuthe“ und „Fluh“.  Ihr 1651 erstmals belegter Name geht wohl auf einen erstsiedelnden Bauern aus dem bekannten Dornbirner Geschlecht der „Kalb“ zurück.

KALB 1984, 102; PEER 2009b, 187 ff.; ZEHRER 1991, 171

Aktueller Stadtplan

Literatur:

Beiträge zur Stadtkunde Dornbirner Schriften 41 Dornbirner Straßennamen Dornbirn, 2012