Autor:

Albert Bohle

Krokusweg, VI.

Ein Stück unterhalb der Bahnlinie verbindet der kleine „Krokusweg“ die „Langen Mähder“ mit dem „Wiesenrain“. Die kleine Frühlingsblume Krokus ist selbstverständlich in tausenden Dornbirner Gärten, so auch in dieser 1981 benannten Straße zu finden.

GV 8.10.1981, 5. 9.

Zurück

Aktueller Stadtplan

Literatur:

Beiträge zur Stadtkunde Dornbirner Schriften 41 Dornbirner Straßennamen Dornbirn, 2012