Autor:

Albert Bohle

Leo-Fall-Gasse, V.

Die „Leo-Fall-Gasse“ zweigt als kurze Sackgasse mitten im sogenannten „Musikerviertel“ ostwärts von der „Kernstockstraße“ ab. Sie erinnert an den Operettenkomponisten Leo Fall (1873-1929).

GV 13.10.1980, 5. 10.