Autor:

Albert Bohle

Oberfallenberg, I.

Die Straße erschließt die 1694 erstmals genannte Parzelle „Oberfallenberg“ und beginnt an der „Bödelesstraße“ oberhalb der Kapelle. Sie endet unten bei dem Weiler „Stüben“. Die Kirche wurde 1862 errichtet und 1990 renoviert.

KALB 2005, 31-37; PEER 2009b, 145 ff.

Zurück

Aktueller Stadtplan

Literatur:

Beiträge zur Stadtkunde Dornbirner Schriften 41 Dornbirner Straßennamen Dornbirn, 2012