Autor:

Albert Bohle

Palmern, III.

Die Straße beginnt bei der Watzenegger Brücke und führt steil aufwärts zu der kleinen Parzelle „Palmern“. Ob der 1715 erwähnte Name auf einen Familiennamen oder allenfalls auf eine spöttisch gemeinte armselige Behausung, eine „Balme = ein Felsenloch, zurückgeht, ist ungeklärt.

KALB 2005, 58

Zurück

Aktueller Stadtplan

Literatur:

Beiträge zur Stadtkunde Dornbirner Schriften 41 Dornbirner Straßennamen Dornbirn, 2012