Autor:

Dr. Albert Bohle

Riedgasse, I.

Die amtlich 1879 so bezeichnete „Riedgasse“ wurde früher gelegentlich auch „Rind“- oder „Ringgasse“ genannt. Sie führte bis zum Bau der Straße Richtung Lauterach-Bregenz (nach 1768) vom „Marktplatz“ nur bis ins Riedgebiet „Schwefel“. Ihr Name erinnert jedenfalls an die große Rolle der Viehwirtschaft im alten Dornbirn.

GV 18.5.1910, 6. 4.; DGBL 29.6.1879, 299; KALB 1984, 81; KALB 1991, 167; VOGT 1993, 64

Zurück

Aktueller Stadtplan

Literatur:

Beiträge zur Stadtkunde Dornbirner Schriften 41 Dornbirner Straßennamen Dornbirn, 2012