Autor:

Christian Tumler

Schornequelle, VI.

„Schorenquelle“ heißt die Verbindung von der „Höchsterstraße“ gegenüber dem Bundesrealgymnasium Schoren südwärts zur „Bruder Klaus-Kirche“. Die Quelle selbst ist seit langem infolge der vielfältigen Entwässerungsmaßnahmen versiegt.

STR 10.2.1956, 1. 2. a; KALB 1984, 44

 

 

 

Zurück

Aktueller Stadtplan

Literatur:

Beiträge zur Stadtkunde Dornbirner Schriften 41 Dornbirner Straßennamen Dornbirn, 2012