Autor:

Christian Tumler

Schwarzkiefernweg, V.

„Schwarzkieferweg“ nennt sich der unterste Teil der „Färbergasse“ (Sackgasse!) nach deren Einmündung in die J.-G.-Ulmer-Straße. Eine Reihe von Schwarzkiefern wächst dort am Ufer des Fischbachs.

GV 29.5.2001, 3. 7. a

Zurück

Aktueller Stadtplan

Literatur:

Beiträge zur Stadtkunde Dornbirner Schriften 41 Dornbirner Straßennamen Dornbirn, 2012