Autor:

Christian Tumler

Sonnhalde, II.

Die „Sonnhalde“ zwischen der „Bürglegasse“ und der „Mühlebacherstraße“ erhält infolge ihrer leicht abfallenden Lage etwas mehr Sonne als die Mühlebacher Nachbarschaft. Der alte Flurname erscheint auch als „Sunnlitta“ seit 1557.

STR 11.12.1959, 7. 3.

Zurück

Aktueller Stadtplan

Literatur:

Beiträge zur Stadtkunde Dornbirner Schriften 41 Dornbirner Straßennamen Dornbirn, 2012