Autor:

Albert Bohle

Tellenweg, IV.

„Tellenweg“ heißt eine linke Abzweigung der „Wälderstraße“ bei der Parzelle „Knie“, die bald als Sackgasse endet. Eine „Telle“, mundartlich „Tulo“, ist eine kleine Geländemulde. Urkundlich wird 1428 eine “dell zu Knüw“ erwähnt.

GV 8.10.1981, 5. 9.; VOGT 1993, 71; ZEHRER 1991, 163

Zurück

Aktueller Stadtplan

Literatur:

Beiträge zur Stadtkunde Dornbirner Schriften 41 Dornbirner Straßennamen Dornbirn, 2012